Allgemeine Informationen

Der CVJM Hähnlein

Seit dem 2. Februar 2005 gehören wir der großen Gemeinschaft des CVJM in Deutschland an. Gegründet wurde dieser vor über 150 Jahren.

Um innerhalb der Kirchengemeinde die Jugendarbeit zu erweitern, entschied sich der Kirchenvorstand der evangelischen Kirchengemeinde Hähnlein im Jahr 2002 das Projekt „Die Zukunft beginnt jetzt“ des CVJM Kreisverbandes Starkenburg anzunehmen.

Frau Dorothee Pfrommer, die das Projekt betreute, gelang es mit viel Engagement, stetiger Einsatzfreude und mit Gottes Hilfe tüchtige Mitarbeiter und Kinder für das Projekt zu gewinnen. Es entstanden drei Jungschargruppen: Eine Jungen-Jungschar, eine gemischte Jungschargruppe und eine Mädchen-Jungschargruppe. Im Laufe der Zeit kamen immer mehr Mitarbeiter und Kinder hinzu.

Am 2. Februar 2005 war es dann soweit: Der CVJM Hähnlein wurde gegründet und kann zur Zeit ca. 50 Mitglieder aufweisen.

Wir bemühen uns mit Spiel und Spaß Kindern die Botschaft Gottes näher zu bringen. Hierbei werden unsere Mitarbeiter durch verschiedene Seminare und Schulungen des Kreisverbandes Starkenburg oder des CVJM-Westbund jederzeit unterstützt. Wir sind die Hauptansprechpartner für die Jugendarbeit im Bereich der Evangelischen Kirchengemeinde Hähnlein.

Die Gruppenstunden finden regelmäßig, außer in den Schulferien, im evangelischen Gemeindehaus Hähnlein, Gernsheimer Strasse 11 statt.

Als Grundlage unserer Arbeit dient unsere Vereinssatzung. Wir berufen uns auf das Apostolische Glaubensbekenntnis und die Pariser Basis mit deren Ergänzung.

Weitere Informationen zum CVJM Hähnlein erhalten Sie auf den folgenden Seiten.

Nächste Seite >>